Hallo und herzlich willkommen!

Mein Name ist Marlene, ich brenne für Ballett und gesunde Ernährung.


 

Ballett ist ein fester Bestandteil meines Lebens, es begleitet mich seit mehr als 35 Jahren und es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an Ballett denke. 19 Jahre habe ich als Ballettlehrerin in einer privaten Ballettschule unterrichtet; von Anfänger-Kursen, über Mittelstufe bis zu Kurse für Fortgeschrittene. Im Juli 2021 habe ich den großen Schritt gewagt und mich selbstständig gemacht. Heute freue ich mich riesig Ballettunterricht für Erwachsene anzubieten. Die Arbeit mit Erwachsenen liegt mir ganz besonders am Herzen, Ausführungen und Schritt-Techniken können mit Erwachsenen klarer und konkreter betrachtet werden. Vor allem kann man tanzen, tanzen, tanzen lassen und genießen.


 

Gesunde Ernährung ist mir seit meiner Schwangerschaft wichtig. Wie bei den meisten Frauen wollte ich mich so gesund wie möglich ernähren um das wachsende Baby so gut wie möglich zu unterstützen. Was zunächst nur als Hobby betrachtet wurde, änderte sich als ich 2018 mein Diploma in Ernährung bei Shaw Academy absolvierte. Ich wollte es genauer wissen, was eine gesunde Ernährung wirklich ausmacht. Anfang 2020, zeitlich mit Beginn der Corona Pandemie entschloss ich mich meinem dringenden Wunsch nachzugeben. Das Ballettstudio musste Corona bedingt schließen, eine bessere Zeit in eine weitere Ausbildung zu investieren gibt es nicht. März 2020 startete ich mit dem Fernstudium zur anerkannten, zertifizierten, ganzheitlichen Ernährungsberaterin, welches ich erfolgreich im März 2022 abschloss.

Gesunde Ernährung und Bewegung gehören zusammen, Bewegung ist für unseren Körper so wichtig und unterstützt das Immunsystem, die Verdauung, das Wohlbefinden und vieles mehr. Ich freue mich riesig, beides anbieten zu können. Und ich bin sehr dankbar dafür.

Marlene Georgia Frühauf | Ballettunterricht | Ballettlehrerin | Ballettunterricht Erwachsene | Ballett Sindelfingen | Ernährungsberatung
Marlene Georgia Frühauf

zertifizierte, ganzheitliche 
Ernährungsberaterin
sgd - Studiengemeinschaft Darmstadt 2022

Diploma in Ernährung​ 2018
Shaw Academy


Ballettlehrerin

Wie ernährt man sich gesund?

 

Am besten und am einfachsten ist es, wenn die Ernährung aus allen 7 Lebensmittelgruppen besteht. Die 7 Lebensmittelgruppen sind

1. Getreide, Getreideprodukte und Kartoffeln

2. Gemüse und Hülsenfrüchte

3. Obst und Nüsse

4. Milch und Milchprodukte

5. Fisch, Fleisch, Wurst und Ei

6. Fette und Öle und last but not least

7. Getränke


 

Zwei Drittel des Tellers sollte aus den Gruppen 1 bis 3 bestehen, also reichlich pflanzliche Kost, ergänzt mit tierischen Lebensmitteln – Gruppen 4 bis 5 – wenig Fett und wenig fettreiche Lebensmittel, Gruppe 6. Zum Durstlöschen eignet sich am besten Wasser, ungesüßte Kräuter- und Früchtetees.

Eine vollwertige Ernährung ist die beste Prävention vor ernährungsbedingten Erkrankungen.

Eine gesunde Küche mit viel frischem Gemüse und Obst, reifem und saisonalen Produkten liegt mir am Herzen und steht ganz im Vordergrund. Frisch gekocht erhält man einen intensiven Geschmack und eine Fülle an Vitaminen, Mineralstoffen, Ballaststoffen und sekundären Pflanzenstoffen.

Die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) werden in den Rezepten berücksichtigt. Die angegebenen Lebensmittel enthalten essentielle Nährstoffe und versorgen uns mit energieliefernden Nährstoffen (Proteine, Fette und Kohlenhydrate) und Wirkstoffen (Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente). Sie leisten einen wertvollen Beitrag für eine gesunde Ernährung.

An dieser Stelle möchte ich ein herzliches Dankeschön sagen, an alle die mich unterstützen und ohne die dieser Herzenswunsch nicht hätte realisiert werden können.

Ein ganz besonderes dickes Dankeschön gilt meiner Familie, die immer für mich da ist, die meine verrückten Ideen unterstützen und mir auf so vielerlei unterschiedliche Weise helfen; ich bin euch so dankbar.

Ein dickes Dankeschön an Kateryna Batishcheva. Ohne ihren Rat und tatkräftige Hilfe würde ich heute immer noch von meiner eigenen Webpage träumen. Sie hat mir WIX als Plattform empfohlen und Katy steht immer mit zahlreichen Tipps und Tricks zur Verfügung. Ich bin ihr so dankbar, dass sie mich auf WIX aufmerksam gemacht hat und bin nach wie vor von den vielen Möglichkeiten begeistert, die WIX bietet: eine super einfache Bedieneroberfläche, zahlreichen Apps, Design Vorlagen, eigene Domain etc.

Ein dickes Dankeschön an meine lieben Schwestern, an meine Schwägerin, an meine lieben Freundinnen Sabine, Inge, an meine Schüler, an Viktoria und viele andere, die mit Ideen und Begeisterung zur Seite stehen, die als Testpersonen Rezepte nach kochen und mir Feedback geben, sich fotografieren lassen und technische Unterstützung anbieten.

Ein ganz herzliches Dankeschön an euch alle! Ihr seid die Besten!