Cranberry Granola Bar

Gebackener Mandel Cranberry Müsli Riegel

16 Stück, 20 Minuten Zubereitung plus 10 Minuten Backzeit

Leckerer Snack für Büro, Schule oder Studium gesucht? Glutenfrei, Laktose reduziert, mit Datteln gesüßt, Mandeln, Cranberrys und Haferflocken. Super gesund und super köstlich und super unterstützend für unser Immunsystem sowie Gehirn und Körper!

 

Haferflocken enthalten extrem viele Ballaststoffe, die den Cholesterin-Spiegel in unserem Körper senken. Hafer ist mineralstoffreich, so enthält er unter anderem besonders viel Phosphor und Magnesium, auch Kalium, Eisen und Zink. Zink ist unter anderem wichtig für unser Immunsystem. Die verschiedenen B Vitamine erfüllen vielfältigste Aufgaben in unserem Körper. Vitamin B1 fördert zum Beispiel die Konzentration und die Lernfähigkeit und beeinflusst die positive geistige Einstellung. Gemeinsam mit Vitamin B6 ist das eine Power Unterstützung für unser Gehirn. Haferflocken gelten als glutenfrei, da sie das Weizen-Prolamin Gliadin, welches als Übeltäter für Glutenunverträglichkeit gilt, nicht enthält.

 

Gesüßt wird mit Datteln, die reich an Zucker aber auch an Ballaststoffen, Mineralstoffe und Vitamine sind. Jetzt kann man sagen, Zucker ist gleich Zucker, was ein „jaein“ bedeutet. Der Haushaltszucker ist ein Zweifachzucker der aus Fructose und Glukose besteht. Der Fruchtzucker ist ein Einfachzucker, welcher aus Fruktose besteht. Während Glukose vom Körper nur aufgenommen werden kann, wenn Insulin ausgeschüttet wird, braucht Fruktose diese nicht. Fruchtzucker in Obst und Gemüse ist für den Körper besser, da auch wertvolle Bestandteile wie Ballaststoffe, sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine und Mineralstoffe enthalten sind. Dennoch sollte man sich klar machen, dass ein zuviel an Fruktose für den Körper genau so bedenklich ist. Hier gilt wie bei so vielem, in Maßen ist besser als in Massen.

Zutaten:

 

30 g Butter

80 g Datteln + Wasser zum Bedecken

80 g getrocknete Cranberrys

100 g Mandeln, gehobelt

2 Päckchen Vanillin Zucker

1 Ei Größe M

100 g zarte Haferflocken

Butter zum Einfetten der Müsliformen

Außerdem:

Müsli Riegel Backform für 16 Müsliriegel

Vorbereitung:

 

1. Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze einstellen.

2. Müsli Formen mit Butter ausfetten.

 

Zubereitung:

 

1. 30 g Butter zum Kochen bringen und so lange bei mittlerer Hitze kochen, bis keine Blasen mehr aufsteigen. Dabei wird die Butter etwas dunkler und im Geschmack nussiger.

2. In der Zwischenzeit 80 g Datteln etwas klein scheiden, in einen Mixer geben, kaltes Wasser hinzufügen, sodass die Datteln gerade mit Wasser bedeckt sind und mixen.

3. Herdplatte ausschalten, gemixte Datteln in den Topf zur noch heißen Butter geben und gut verrühren. Nicht erschrecken, das wird ein wenig zischen.

4. 80 g getrocknete Cranberrys hinzufügen und verrühren.

5. 100 g gehobelte Mandeln unter rühren.

6. Zwei Päckchen Vanillin Zucker hinzufügen.

7. Ein Ei unterrühren.

8. 100 g zarte Haferflocken hinzufügen und gut verrühren; es soll ein fester Teig entstehen.

9. Den Teig auf die 16 Riegelformen aufteilen, gut hinein drücken und im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen.

10. Komplett auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form herausnehmen.

© 2018 gesund_und_koestlich_Marlene