Erdbeeren mit Skyr im Glas

4 Personen, 15 + 10 Minuten

1 Stunde Kühlzeit

Zutaten:

 

250 g Erdbeeren

2 EL Kokosblütenzucker

1 Zitrone

​50 g Kokosblütenzucker

1 Vanillin Zucker
350 g Skyr natur

ein paar Minze Blätter

125 g Blaubeeren

100 g Butterkekse

​ca. 25 g Edel Bitter Schokolade 70 %

Außerdem:

Schneebesen

Frischhaltefolie

1 drei Liter Gefriertüte

Nudelholz

​4 Gläser

Skyr gepaart mit Kokosblütenzucker. Ein fruchtiges Dessert, das erstaunlich gesund ist: Der Isländische Skyr hat wenig Fett, wenig Kalorien und weist viele Proteine und Kalzium auf, die den Aufbau von Zellen und Knochen unterstützen. Gesüßt mit Kokosblütenzucker und frischen Beeren entsteht eine überraschend fruchtige Nachspeise, die herrlich erfrischend und gesund ist. Kokosblütenzucker ist eine gesündere Alternative als der herkömmliche Haushaltszucker. Der glykämische Index (GI) von Kokosblütenzucker liegt zwischen 32 und 35 und ist somit halb so hoch wie beim Haushaltszucker. Für Menschen, die auf ihre Blutzuckerwerte achten müssen, ist Kokosblütenzucker bekömmlicher, da der Zucker langsam an das Blut abgegeben wird. Zusätzlich enthält er Mineralstoffe wie Kalium, Phosphor und essentielle Vitamine der Gruppe B und Vitamin C welche im herkömmlichen Haushaltszucker nicht vorhanden sind. Blaubeeren steuern Vitamin C und E bei, die beide zu den Antioxidantien zählen und dabei helfen freie Radikale abzufangen und das Immunsystem zu stärken. Blaubeeren können das Risiko an Krebs und Herz-Kreislauferkrankungen senken und vorbeugen. In Erdbeeren stecken viele gesunde Inhaltsstoffe. Da sie kaum Kalorien haben, darf man unbeschwert viel von dieser sommerlichen Köstlichkeit naschen. Sie sind reich an Vitamin C, enthalten viel Folsäure, wichtig für Schwangere, und bieten viele Mineralstoffe wie Kalzium – stärken die Knochen - , Magnesium und Kalium – schützen das Herz -. Ein Dessert, das man ohne Reue genießen darf.

Zubereitung:

 

1. 250 g Erdbeeren waschen und klein scheiden

2. In einer kleinen Schale mit 2 EL Kokosblütenzucker bestreuen und bei Raumtemperatur ziehen lassen.

3. Eine Zitrone auspressen und den Saft in eine größere Schüssel geben.

4. 50 g Kokosblütenzucker und 1 Vanillin Zucker einstreuen und gut verrühren.

5. 350 g Skyr hinzu fügen und mit dem Schneebesen unterrühren.

6. Mit Frischhaltefolie abdecken und im Kühlschrank mindestens eine Stunde kühlen.

Anrichten:

 

1. Minze Blätter waschen und trocken schütteln.

2. 125 g Blaubeeren waschen.

3. 100 g Butterkekse in eine 3 L Gefriertüte geben.

4. Die Gefriertüte verschließen und mit dem Nudelholz zu groben Krümel zerdrücken.

 

Jedes Glas wie folgt befüllen:

 

1. 1 gehäufter EL Kekskrümel auf dem Glasboden verteilen

2. 3 EL Skyrcreme auf die Kekskrümel geben

3. 2 EL gezuckerte Erdbeeren und Blaubeeren darüber geben

4. 1 EL Skyrcreme darüber geben

5. Mit gezuckerten Erdbeeren und Blaubeeren belegen

6. Als Topping ein paar Kekskrümel darüber streuen

7. Mit einem Messer etwas 70 % Edel Bitter Schokolade darüber raspeln

8. Mit einem Minze Blatt dekorieren und servieren.

Dauer Zubereitung: ca. 15 Minuten

Dauer Kühlzeit: mindestens 1 Stunde im Kühlschrank

Dauer Anrichten: ca. 10 Minuten

© 2018 gesund_und_koestlich_Marlene