Tomatensalat mit Basilikum

3 - 4 Personen, 20 Minuten

Bei diesem Salat treffen sich drei Super Foods: Rote Zwiebeln, Tomaten und Basilikum!

Zwiebeln unterstützen unsere Gesundheit bestens: als traditionelles Hausmittel werden sie gegen Insektenstiche, Husten oder Ohrenschmerzen eingesetzt. Studien zeigen, dass Zwiebeln das Krebsrisiko senken können und vor Herzinfarkt schützen können. Kurzer Ausblick welche Stoffe enthalten sind: Zwiebeln beinhalten Vitamin C, B-Vitamine, unter anderem Kalium, Magnesium und Schwefel. Unter allen Zwiebeln besitzen rote Zwiebeln den höchsten Gehalt an Antioxidantien.

Tomaten sind richtige „Gesundmacher“. Sie besitzen unter anderem eine Menge Vitamin C, A, E und Vitamine der B-Gruppe. Diese unterstützen den Stoffwechsel sowie die Gesundheit der Haut und der Blutkörperchen. Der hohe Vitamin C Gehalt stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte. Tomaten enthalten unter anderem Kalium, Phosphor, Magnesium, Calcium und Ballaststoffe. Außerdem punkten Tomaten mit dem Carotinoid Lycopin. Als Antioxidans kann Lycopin freie Radikale im menschlichen Körper neutralisieren und helfen schwere Krankheiten wie z.B. Krebs vorzubeugen. Tomaten können die Zellmembranen schützen, den Blutdruck senken, Herzerkrankungen vorbeugen und zu einer guten Verdauung beitragen.

Die ätherischen Öle von Basilikum machen das Kraut zu einer wunderbaren Heilpflanze. Basilikum kann Entzündungen und Gelenkschmerzen lindern, die Nerven und den Magen beruhigen und sogar Bakterien bekämpfen. Basilikum ist eine gute Quelle für Vitamin A – Beta-Carotin -, E, B-Vitamine, Kalium und Calcium.

Das tolle an dem Salat ist, dass er nicht nur unglaublich gesund und lecker ist, sondern auch noch super schnell fertig gestellt ist: in nur 20 Minuten zum „Super-Salat“!

Zutaten:

 

50 g Pinienkerne

1 große, rote Zwiebel, ca. 120 g oder 2 kleinere rote Zwiebeln

450 g reife Rispen-Cocktailtomaten

Salz

Pfeffer

Kokosblütenzucker

getrocknete Dillspitzen

8 Spritzer Maggi Würze flüssig

1 ½ EL Balsam Frutta Himbeere (oder Aceto Balsamico di Modena Essig)

3 EL natives Olivenöl

ca. 15 g frisches Basilikum

Zubereitung:

 

1. 50 g Pinienkerne in eine antihaft beschichtete Pfanne geben und auf mittlerer Temperatur rösten. Ab und zu Pinienkerne umrühren, damit sie von allen Seiten geröstet werden.

2. Zwiebeln häuten, große Zwiebeln vierteln, kleine Zwiebeln halbieren und in Scheiben schneiden.

3. Zwiebeln in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, Kokosblütenzucker, getrockneten Dillspitzen und 8 Spritzer Maggi Würze flüssig würzen und verführen.

4. 1 ½ EL Balsam Frutta Himbeere dazu geben und verführen.

5. 3 EL natives Olivenöl unter rühren.

6. Tomaten waschen, in Scheiben schneiden, halbieren, den Stielansatz entfernen und in die Schüssel zum Dressing geben.

7. Vorsichtig umrühren.

8. Basilikum waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden.

9. Gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10. Basilikum hinzu fügen und vorsichtig unter heben.

11. In Teller geben und mit gerösteten Pinienkernen bestreuen.

© 2018 gesund_und_koestlich_Marlene